Wellness Produkte

Reisetipps

Wellness Hotels

Wellness Tipps

Wellness-Hotels und Anbieter rund um den Gesundheitsurlaub

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Ein Kurzurlaub für die Gesundheit in Ungarn

Ein Kurzurlaub für Körper, Geist und Seele: Am Westufer des Plattensees liegt ein Wellness- und Therapiehotel, das seinesgleichen sucht. Eigentlich ist es eine top Wohlfühlwelt, die sich dort im Herzen des zauberhaften Hévíz mit dem NaturMed Hotel Carbona auftut. Zu dem berühmten Hévízer Heilsee ist es nur ein kurzer Spaziergang.

Wellness Ungarn

Umgeben von einem Naturpark größer als vier Fußballfelder, regenerieren Erholungsuchende im NaturMed Hotel Carbona in einem vielfach ausgezeichneten Hotel mit Wellnessanwendungen aus der ganzen Welt. Die Badelandschaft mit einem der schönsten ungarischen Erlebnis-Freibädern ist ein Eldorado für Groß und Klein. Die Thermenbecken und eine renommierte Kurabteilung machen sich die Heilkraft des gesunden Wassers aus dem weltberühmten Heilwassersee von Hévíz zunutze.

Kein Aspekt des Wohlbefindens wird im Carbona ausgelassen. Die Beautywelt widmet sich voll und ganz der Schönheit. Tägliche Fitnessprogramme bringen Schwung in den Urlaub. Auf die Sonnenterrassen oder in den liebevoll gestalteten Feng-Shui-Garten ziehen sich die Sonnenhungrigen zurück. Das NaturMed Hotel Carbona holt nicht nur das Beste aus der Welt der Wellness nach Hévíz.

Auch kulinarisch schöpft der Wohlfühltempel aus dem Vollen. So kommen regionale ungarische Spezialitäten genau so auf die Teller wie internationale Köstlichkeiten. Diätspeisen und vegetarische Gerichte erweitern die Palette für die gesundheitsbewussten Feinschmecker. Im Weinkeller lagern erlesene Weine. Auf geführten Fahrradtouren und Wanderungen erkunden Unternehmungslustige die Umgebung des Plattensees.

Weitere Infos erhalten Sie vom NaturMed Hotel Carbona, Attila u. 1., 8380 Hévíz, Telefon: +36/83/501-500, Fax: +36/83/340-468, www.carbona.hu Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bildnachweis: MK Salzburg

copyright by German News powered by Cybernex GmbH