Wellness Produkte

Reisetipps

Wellness Hotels

Wellness Tipps

Wellness Reisetipps und Angebote rund um den Gesundheitsurlaub

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Fastenwandern im Bayerischen Wald: Entgiften für Körper und Seele

Wandern und dabei fasten – da purzeln die Pfunde. Doch es geht nicht allein ums Abnehmen. Denn wer sich für die Heilfasten-Wanderwoche im Bayerischen Wald entscheidet, will nicht nur körperlich Ballast abwerfen, sondern auch geistig „entrümpeln“, zur Ruhe kommen und der Seele Raum zum Atmen bieten.

Herrliche Luft dazu gibt es in der Umgebung von Regen mehr als genug. Von der Bayerwald-Akademie in Weißenstein aus, wo die Fastenwanderer vom 26. März bis 1. April Quartier beziehen, sind sie mit ein paar Schritten mitten in der Natur.

Ganz ohne Leistungsgedanken unternimmt die Gruppe weitläufige Spaziergänge entlang des Flusses Regen, auf die Berge oder in die Wälder rings um die Stadt. Gefastet wird unter der Anleitung zweier Heilpraktikerinnen mit Gemüsebrühe, -säften und Tee. In der Regel geht richtiges Fasten mit einem angenehmen Gefühl der Leichtigkeit einher, den Alltag loszulassen kann man auch bei Meditationen und Gesprächen über Fasten und Stressbewältigung.

Leser erhalten weitere Informationen von der Tourist-Information Regen, Schulgasse 2, 94209 Regen, Tel. 09921/60426, Fax 09921/60433, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

copyright by German News powered by Cybernex GmbH